Aus ungeklärter Ursache geriet eine Wohnung auf dem Billsteinweg in Brand. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand das Erdgeschoss bereits im Vollbrand. Durch drei Trupps unter schwerem Atemschutz wurde das Feuer bekämpft, mit einem Hochleistungslüfter wurde der Brandrauch aus dem Haus gedrückt.
Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand, über Schadenhöhe und Brandursache können keine Auskünfte gegeben werden.