Wir sind ein Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Issum. Zum Ortsteil Issum gehören die Ortschaften Vrasselt, Lamerong, Aengenesch, Hoch- und Niederwald, Bönninghardt und Hamsfeld. Issum ist eine Gemeinde im Kreis Kleve, die in Nordrhein-Westfalen zwischen Kamp-Lintfort und Straelen liegt.

In das Einsatzgebiet des Löschzuges Issum fällt die Bundesstraße B58 bis zur Autobahnauffahrt der A57 und mehrere Landstraßen, sowie die Gewerbe- und Industriegebiete in der Gemeinde Issum. Bei Großschadenereignissen oder bei der Meldung „Menschenleben in Gefahr“ erweitern sich die Einsatzgrenzen auf das ganze Gemeindegebiet.
Der Löschzug Issum wurde im Jahre 1896 gegründet. Er besteht derzeit aus 40 aktiven Mitgliedern.

 

Die aktiven Mitglieder teilen sich ihrem Dienstgrad nach wie folgt auf:

3 Gemeindebrandinspektoren
1 Brandoberinspektor
1 Brandinspektor
3 Oberbrandmeister
16 Unterbrandmeister
4 Hauptfeuerwehrmänner
3 Oberfeuerwehrmänner
9 Feuerwehrmänner

 

Die aktiven Wehrleute treffen sich zweimal im Monat, jeweils am Mittwoch, zu theoretischen oder praktischen Übungen. Auch der gesellschaftliche Teil wird bei uns großgeschrieben. Zusätzlich zu unseren Aus- und Fortbildungsveranstaltungen werden wir ca. 30 Mal im Jahr zu Einsätzen jeglicher Art gerufen.

 Feuerwehrangehörige des Löschzuges Issum