Dienstgrade und Dienstgradabzeichen in NRW

Die Dienstgradabzeichen der Feuerwehr in NRW haben zwar eine einheitliche Form, jedoch unterschiedliche Bedeutungen bezüglich des Dienstgrades für Ehren- und Hauptamt. Die Farbe der Beschriftung und der Einfassung des zugehörigen Ärmelwappens richtet sich nach der Farbe der Streifen im Dienstgradabzeichen. Funktionen sind vom Dienstgrad weitestgehend unabhängig.
Ehrenamt: Freiwillige Feuerwehr, Werkfeuerwehr
Dienstebene: | Mannschaft | Brandmeister | Brandinspektoren |
Dienstgrade und -abzeichen gemäß §§ 12 und 13 der Laufbahnverordnung für die ehrenamtlichen Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr in Nordrhein-Westfalen vom 01.02.2002

Hauptamt: Berufsfeuerwehr, Hauptamtliche Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr, Werkfeuerwehr
Dienstebene: | Mittlerer Dienst | Gehobener Dienst | Höherer Dienst |
Dienstgradabzeichen gemäß der Regelung über die Ärmel-, Dienstgrad- und Funktionsabzeichen der Feuerwehren, des Instituts der Feuerwehr NRW und der Aufsichtsbehörden des Landes Nordrhein-Westfalen – Runderlass des Innenministers Nordrhein-Westfalen vom 16.11.2002–
(In Klammern ist die jeweilige Besoldungsgruppe angegeben.)

An der Ausgehuniform wird in Höhe der linken Brust (Herzseite) die Spange des Leistungsnachweises getragen. Dieser Leistungsnachweis findet einmal im Jahr auf freiwilliger Basis statt. Hier wird u.a. eine Lösch-Übung nach den Regeln des Landesfeuerwehrverbandes durchgeführt. Ein sportlicher Teil in Form eines Staffellaufes muss absoviert werden, ebenso wird eine vorgegebene Auswahl von Feuerwehr-knoten /-stichen in einer vorgegebenen Zeit geknüpft. Zu guter letzt werden mehrere Fragen theoretisch beantwortet. Je nach Anzahl der Teilnahmen werden Leistungsabzeichen an die Teilnehmer verliehen.

Nach 25-jähriger bzw. 35-jähriger aktiver Dienstzeit in einer Freiwilligen Feuerwehr in NRW wird dem Feuerwehrangehörigen das Ehrenzeichen des Landes Nordrhein-Westfalen verliehen. Das Ehrenzeichen kann, ebenso wie das Leistungsabzeichen, als Bandschnalle an der Brusttasche der Ausgehuniform getragen werden.

 

Ärmelwappen der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Issum
     

Hier ist das Ärmelwappen der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Issum zu sehen. Alle Feuerwehrangehörige (bis zum Dienstrang des Brandinspektors), tragen dieses Abzeichen in der Farbe Rot auf dem linken Ärmel, ca.15 cm unter der Naht zur Schulter.
An der Dienstmütze ist bei den Mannschaftsdienstgraden ein schwarzes Lackband angebracht, welches ab dem Dienstgrad "Brandmeister" durch eine rot-silber gedrillte Kordel ersetzt wird.

   
    Ab dem Dienstrang des Brandinspektors werden die Abzeichen nicht mehr in Rot getragen, sondern in Silber.
Auch die Kordel an der Dienstmütze ist dann nicht mehr rot-silber gedrillt, sondern silber.
   
           
Dienstgradabzeichen     Hauptamt: Mittlerer Dienst    
           
     


Rote Einfassung ohne Streifen

 

   
   

Ehrenamt: Feuerwehrmann-Anwärter FMA / Feuerwehrfrau-Anwärterin FFA
Voraussetzung: Aufnahme in die Feuerwehr

Hauptamt: Brandmeister-Anwärter / Brandmeister-Anwärterin

 

 

   
           
     


Rote Einfassung, ein roter Streifen

 

   
   

Ehrenamt: Feuerwehrmann FM / Feuerwehrfrau FFr
Voraussetzung: Übernahme aus der Jugendfeuerwehr
oder erfolgreiches Absolvieren der Truppmannausbildung (F I) Modul 1 und 2

Hauptamt: Brandmeister BM / Brandmeisterin BM
(Besoldungsgruppe A 7)

 

   
           
     


 Rote Einfassung, zwei rote Streifen

 

   
     

Ehrenamt: Oberfeuerwehrmann OFM / Oberfeuerwehrfrau OFF
Voraussetzung: Mindestens zwei Jahre Feuerwehrmann oder Feuerwehrfrau
und erfolgreiches Absolvieren der Truppmannausbildung (F I) Modul 3 und 4

Hauptamt: Oberbrandmeister OBM / Oberbrandmeisterin OBM
(Besoldungsgruppe A 8)

 

   
           
     


Rote Einfassung, drei rote Streifen

 

   
     

Ehrenamt: Hauptfeuerwehrmann HFM / Hauptfeuerwehrfrau HFF
Voraussetzung: Mindestens fünf Jahre Oberfeuerwehrmann oder Oberfeuerwehrfrau
und regelmäßige Beteiligung am Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr

Hauptamt: Hauptbrandmeister HBM / Hauptbrandmeisterin HBM
(Besoldungsgruppe A 9)

 

   
           
     


 Rote Einfassung, vier rote Streifen

 

   
     

Ehrenamt: Unterbrandmeister UBM / Unterbrandmeisterin UBM
Voraussetzung: Hauptfeuerwehrmann oder Hauptfeuerwehrfrau oder mindestens ein Jahr Oberfeuerwehrmann oder Oberfeuerwehrfrau und erfolgreiches Absolvieren der Truppführerausbildung (TF)

Hauptamt: Hauptbrandmeister mit Amtszulage / Hauptbrandmeisterin mit Amtszulage
(Besoldungsgruppe A 9 + Zulage)

 

   
           
           
     


Rotsilberne Einfassung, ein roter Streifen

 

   
     

Ehrenamt: Brandmeister BM / Brandmeisterin BM
Voraussetzung: Mindestens zwei Jahre Unterbrandmeister oder Unterbrandmeisterin
und erfolgreiches Absolvieren des Gruppenführerlehrgangs (F III)

Hauptamt: Brandmeister BM / Brandmeisterin BM
mit bestandener Laufbahnprüfung
(Besoldungsgruppe A 7)

 

   
           
     


Rotsilberne Einfassung, zwei rote Streifen

 

   
     

Ehrenamt: Oberbrandmeister OBM / Oberbrandmeisterin OBM
Voraussetzung: Mindestens zwei Jahre Brandmeister oder Brandmeisterin und regelmäßige Teilnahme am aktiven Dienst und an Fortbildungsveranstaltungen

Hauptamt: Oberbrandmeister OBM / Oberbrandmeisterin OBM
mit bestandener Laufbahnprüfung
(Besoldungsgruppe A 8)

 

   
           
     


Rotsilberne Einfassung, drei rote Streifen

 

   
     

Ehrenamt: Hauptbrandmeister HBM / Hauptbrandmeisterin HBM
Voraussetzung: Mindestens fünf Jahre Oberbrandmeister oder Oberbrandmeisterin und regelmäßige Beteiligung am Dienst und an Fortbildungsveranstaltungen

Hauptamt: Hauptbrandmeister HBM / Hauptbrandmeisterin HBM
mit bestandener Laufbahnprüfung
(Besoldungsgruppe A 9)

 

   
           
     


Rotsilberne Einfassung, vier rote Streifen

 

   
     

Ehrenamt: ——————————

Hauptamt: Hauptbrandmeister HBM / Hauptbrandmeisterin HBM
mit Amtszulage und bestandener Laufbahnprüfung
(Besoldungsgruppe A 9 + Zulage)

 

   
           
           
      Hauptamt: Gehobener Dienst    
           
     


Silberne Einfassung ohne Streifen

 

   
     

Ehrenamt: ——————————

Hauptamt: Brandinspektor-Anwärter BIA / Brandinspektor-Anwärterin BIA

 

   
           
     


Silberne Einfassung, ein silberner Streifen

 

   
     

Ehrenamt: Brandinspektor BI / Brandinspektorin BI
Voraussetzung: Mindestens Oberbrandmeister oder Oberbrandmeisterin
und erfolgreiches Absolvieren des Zugführerlehrgangs (F IV)

Hauptamt: Brandinspektor BI / Brandinspektorin BI
(Besoldungsgruppe A 9

 

   
           
     


Silberne Einfassung, zwei silberne Streifen

 

   
     

Ehrenamt: Brandoberinspektor BOI / Brandoberinspektorin BOI
Voraussetzung: Brandinspektor oder Brandinspektorin und erfolgreiches Absolvieren des Lehrgangs „Führen von Verbänden“ (F/B V)

Hauptamt: Brandoberinspektor BOI / Brandoberinspektorin BOI
(Besoldungsgruppe A 10)

 

   
           
     


Silberne Einfassung, drei silberne Streifen

 

   
     

Ehrenamt in Gemeinden: Gemeindebrandinspektor GBI / Gemeindebrandinspektorin GBI
... in Städten: Stadtbrandinspektor StBI / Stadtbrandinspektorin StBI
Voraussetzung: Mindestens Brandoberinspektor oder Brandoberinspektorin
und erfolgreiches Absolvieren d. Lehrgangs „Leitung einer Feuerwehr“ (F VI)

Hauptamt: Brandamtmann BA / Brandamtfrau BA
(Besoldungsgruppe A 11)

 

   
           
     


Silberne Einfassung, vier silberne Streifen

 

   
     

Ehrenamt: ——————————

Hauptamt: Brandamtsrat BAR / Brandamtsrätin BAR
(Besoldungsgruppe A 12)

 

   
           
     


Silberne Einfassung, fünf silberne Streifen

 

   
     

Ehrenamt: ——————————

Hauptamt: Brandoberamtsrat BOAR / Brandoberamtsrätin BOAR
(Besoldungsgruppe A 13)

 

   
           
           
      Hauptamt: Höherer Dienst    
           
     


Goldene Einfassung ohne Streifen

 

   
     

Ehrenamt: ——————————

Hauptamt: Brandreferendar / Brandreferendarin

 

   
           
     


Goldene Einfassung, ein goldener Streifen

 

   
     

Ehrenamt: ——————————

Hauptamt: Brandrat BR / Brandrätin BR
(Besoldungsgruppe A 13)

 

   
           
     


Goldene Einfassung, zwei goldene Streifen

 

   
     

Ehrenamt: ——————————

Hauptamt: Oberbrandrat OBR / Oberbrandrätin OBR
(Besoldungsgruppe A 14)

 

   
           
     


Goldene Einfassung, drei goldene Streifen

 

   
     

Ehrenamt: ——————————

Hauptamt: Branddirektor / Branddirektorin
(Besoldungsgruppe A 15)

 

   
           
     


Goldene Einfassung, vier goldene Streifen

 

   
     

Ehrenamt: ——————————

Hauptamt: Oberbranddirektor / Oberbranddirektorin
(Besoldungsgruppe A 16)

 

   
           
     


Goldene Einfassung, fünf goldene Streifen

 

   
     

Ehrenamt: ——————————

Hauptamt: Direktor / Direktorin der Berufsfeuerwehr
(Besoldungsgruppe ab B2, abhängig von der Einwohnerzahl)

 

   
           
           
           
      Bandschnalle    
      Leistungsabzeichen in Bronze
    für 1-malige erfolgreiche Teilnahme am Leistungsnachweis
   
           
      Leistungsabzeichen in Silber
    für 3-malige erfolgreiche Teilnahme am Leistungsnachweis
   
           
      Leistungsabzeichen in Gold
    für 5-malige erfolgreiche Teilnahme am Leistungsnachweis
   
           
      Leistungsabzeichen in Gold mit blauem Untergrund
    für 10-malige erfolgreiche Teilnahme am Leistungsnachweis
   
           
      Leistungsabzeichen in Gold mit rotem Untergrund
    für 15-malige erfolgreiche Teilnahme am Leistungsnachweis
   
           
      Leistungsabzeichen in Gold mit grünem Untergrund
    für 20-malige erfolgreiche Teilnahme am Leistungsnachweis
   
           
      Leistungsabzeichen in Gold mit gelben Untergrund
    für 25-malige erfolgreiche Teilnahme am Leistungsnachweis
   
 

         
           
           
      Bandschnalle    
           
      Ehrenzeichen des Landes Nordrhein-Westfalen in Silber
    für 25 Jahre aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr
   
           
      Ehrenzeichen des Landes Nordrhein-Westfalen in Gold
    für 35 Jahre aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr
   
           
           
           
      Funktionsabzeichen Nordrhein-Westfalen    
           
      stellvertretende Gruppenführerin oder stellvertretender Gruppenführer    
           
      Gruppenführerin oder Gruppenführer    
           
      stellvertretende Zugführerin oder stellvertretender Zugführer    
           
      Zugführerin oder Zugführer    
           
      stellvertretende Leiterin oder stellvertretender Leiter der Feuerwehr     
           
      Leiterin oder Leiter der Feuerwehr    
           
      stellvertretende Kreisbrandmeisterin oder stellvertretender Kreisbrandmeister     
           
      Kreisbrandmeisterin oder Kreisbrandmeister    
           
      stellvertretende Bezirksbrandmeisterin oder stellvertretender Bezirksbrandmeister      
           
      Bezirksbrandmeisterin oder Bezirksbrandmeister    
           
      stellvertretender Jugendfeuerwehrwart und Jugendfeuerwehrwart    
           
      stellvertretende Gemeinde- oder Stadtjugendfeuerwehrwart einer kreisangehörigen Gemeinde oder Stadt    
           
           
           
      Helmabzeichen und Funktion    
           
      Gruppenführer            
           
      Zugführer    
           
      Verbandsführer